Superfly Ruhr in Duisburg

Trampolinspaß in sieben Sprungbereichen

 

 

Das Superfly Ruhr ist die neue Sensation des Ruhrgebiets. Mit 50 Trampolinen, die eine Sprungfläche von 400 m² bilden, ist das Superfly Ruhr die größte Trampolinhalle im Westen Deutschlands. In der 3.000 m² großen Halle warten viele Attraktionen: Wir können uns auf Slacklining, Schnipselgruben auf 150 m², Dodgeball und Veranstaltungen mit DJ freuen.

Superfly nennt sich in anderen Ländern Ryze. Internationale Erfahrungen konnte das Team bereits in Edinburgh, Glasgow und Hong Kong sammeln. Aufbauhilfe kommt auch aus den USA: Vor der Eröffnung in Duisburg war das Management von Superfly beim Partner Gravady in Las Vegas um noch mehr Abgefahrenes über Trampolinhallen zu erfahren.

Ein gemütliches Café, interessante Graffitis an den Wänden und eine extravagante Soundanlage gehören für Ryze zum internationalen Standard. Daran wurde natürlich auch im Superfly Ruhr nicht gespart und so haben auch Nichtspringer viel zum gucken.

Adresse und Anfahrt:
Sternbuschweg 360
47057 Duisburg

Zu erreichen ist das Superfly Ruhr mit der U79 bis "Grunewald" (5 Minuten Fußweg) oder ab Duisburg Hbf (20 Minuten Fußweg)

Öffnungszeiten:
Di: 14:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Mi-Do: 10:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Fr-Sa: 10:00 Uhr bis 23:00 Uhr
So: 10:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Montags und dienstags steht der Vormittag für Gruppen nach Absprache zur Verfügung.

Sonderöffnungszeiten in den NRW Schulferien:
Mo-Do, So: 10:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Fr-Sa: 10:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Preise:

Der Eintritt in die Halle und in das Sky Café ist kostenlos. Von dort aus kann beim Springen zugeschaut und/oder nach dem Springen verweilt werden

Rechenbeispiel "Erster Besuch 60 Minuten"

Weil immer wieder Fragen zu dem Base- und Top-Card-System aufkommen, fassen wir hier die Kosten für den ersten Besuch zusammen.

Base Card - 1,00€
Socken - 2,50€
60 Minuten Flugzeit - 12,50€
__________________
Gesamt - 16,00€
Jede weitere 60 Minuten Flugzeit - 12,50€ (auch beim nächsten Besuch)

Superfly Ruhr Base-Card-Tarif
Einmaliger Kauf einer Base-Card für 1€ (kann mit nach Hause genommen und immer wieder verwendet werden)
Eine Stunde Springen: 12,50€
Zwei Stunden Springen: 19,50€

Superfly Top-Card-Tarif
Personalisierte Jahreskarte für 25€ pro Jahr
Eine Stunde Springen: 10,00€
Zwei Stunden Springen: 16,00€

Der Superfly Top-Card-Tarif lohnt sich also ab 11 Besuchen für eine Stunde Springen im Jahr.

Stoppersocken (ABS Socken) sind auf der Sprungfläche pflicht. Sie können im Superfly Ruhr für 2,50€ erworben (in Kinder- und Erwachsenengröße) oder von Zuhause mitgebracht werden.

Familienkarte (2 Erwachsene, 2 Kinder)
Eine Stunde Springen: 39,00€

Gruppen (ab 15 Personen, nach Anmeldung)
90 Minuten Springen pro Person: 12,00€
Aufsichtspersonen frei

Friday-Night-Jump
Freitags zwischen 20 Uhr und 23 Uhr - "Disco Jumping" inkl. 1 Freigetränk
Base-Card-Tarif für 90 Minuten: 19,50€
Top-Card-Tarif für 90 Minuten: 16,00€ (ab 16 Jahren)

Kids-Jump-Time
Samstags und sonnstags um 9 Uhr (Eltern mit Kindern bis 6 Jahren)
Ein Eltern-Kind-Paar für die Stunde: 9,50€

Geburtstagsparty ab 6 Kindern
90 Minuten Springen, ein eingedeckter Tisch für 45 Minuten, 0.5 Liter Wasser oder Apfelschorle pro Kind, 1 Muffin oder 1 Donut oder 1 Brezel pro Kind und eine "Knabberplatte" für den Tisch
Base-Card-Tarif pro Kind: 24,00€
Top-Card-Tarif pro Kind: 19,50€

Tageskarten gibt es nicht.

Altersbegrenzung

Kinder bis sechs Jahren können im Kids Court springen. Zwischen sechs und neun Jahren darf bei den "Großen" in Begleitung eines Erziehungsberechtigten gesprungen werden.

Minderjährige, die nicht in Begleitung eines Erziehungsberechtigten kommen, müssen vorher zwingend den Haftungsauschluss ausdrucken und von einem Erziehungsberechtigten unterschrieben mitbringen: Haftungsausschluss downloaden

 

superfly-ruhr.de

 

Top-Artikel und Videos


Trampolinhallen News per Mail

Trag dich jetzt in unserem Newsletter ein, um z.B. sofort eine Info zu erhalten wenn eine neue Trampolinhalle eröffnet.



Hähnel Assekuranzmakler

Die nächsten 5 Neueröffnungen

Ninjoy (Münster)
Eröffnung voraussichtlich März 2017
AirHop (Düsseldorf)
Eröffnung voraussichtlich Anfang April 2017 mehr...
Sprungwerk (Hagen)
Eröffnung voraussichtlich April 2017 mehr...
Superfly (Wiesbaden)
Eröffnung voraussichtlich April 2017
bacejump (Landau in der Pfalz)
Eröffnung voraussichtlich April 2017 mehr...
Alle anzeigen