Sprungwerk Hagen

Sprungwerk Hagen
Die Halle im Überblick von der Galerie aus. Bild: sprungwerk-hagen.de

Seit dem 27.04.2017 ist es endlich soweit - Hagen ist um ein Freizeit-Highlight reicher geworden! Die erste Trampolinhalle in der Stadt der Fernuniverstiät hat eröffnet und trägt den Namen Sprungwerk. Damit lehnen sich die Köpfe hinter dem Trampolinpark Hagens an das historische, denkmalgeschützte Gebäude in den zentralen Elbershallen an, das einen einmaligen Fabrikcharme bietet. Durch riesige Oberlichter - Fenster im Dach - ist die Trampolinhalle tagsüber wunderbar lichtdurchfluchtet. Sie bietet außerdem viel Platz für eine aufregende Attraktionsvielfalt.

Attraktionen des Sprungwerks

Vor allem der große Openjump-Bereich ist natürlich ein Highlight des Sprungwerks. 25 zusammenhängende Trampoline und fünf angeschrägte Trampoline an den Wänden bilden eine riesige Sprungfläche, die kreuz und quer besprungen werden kann. Daneben gibt es einen kleinen Openjump-Bereich mit zehn Trampolinen, der gelegentlich für Kurse, Kids-Jumping und Firmenveranstaltungen genutzt wird, ansonsten aber auch frei besprungen werden darf. Außerdem steht im Sprungwerk Hagen eine über 10 Meter lange Tumblingbahn für Tricks und Überschläge zur Verfügung.

Um's Tricksen geht's auch auf den High-Jump Trampolinen des Sprungwerks. Zwei besonders leistungsfähige Trampoline katapultieren geübte Springer in bis zu fünf Meter Höhe und ermöglichen so Stunts und Darbietungen der Extraklasse. Besonderes Highlight ist der Walk on Wall - die Möglichkeit, an der Wand zu laufen. Nach etwas Üben hat man den Dreh raus und kann wie Spiderman der Schwerkraft trotzen.

Die 70 Quadratmeter große Foampit mit zwei Trampolinbahnen und einem angeschrägten Wandtrampolin lädt zu Tricks und Salti ein. Das Becken ist bis oben hin mit Schaumstoffwürfeln gefüllt und sorgt so für eine Landung wie auf Wolken. Ergänzt werden die Trampoline der Foampit durch den vermutlich längsten Battlebeam Deutschlands. Das ist ein Schwebebalken, auf dem sich zwei Akteure gegenüberstehen und versuchen, sich mit überdimensionierten Wattestäbchen in die Schaumstoffgrube zu befördern.

Wie in den allermeisten Trampolinparks Deutschlands darf auch im Sprungwerk das Dodgeball Feld nicht fehlen. Darauf stehen sich zwei Teams in einem völkerballähnlichen Match gegeüber, das durch die Trampoline in die dritte Dimension befördert wird: Werfen, ducken, springen und vor allem: Sich nicht von von der gegnerischen Mannschaft mit dem Softball abtreffen lassen lautet hier die Devise.

Ballgeschick wird auch an den Basketballkörben des Sprungwerks bewiesen. Zwei Trampolinbahnen mit Basketballkörben am Ende sorgen für wahres NBA Allstar Feeling und lässt euch den Ball in allerbester Michael Jordan Manier in das runde Ziel dunken. Ein Korb hängt auf NBA-originalen 3,05 Meter, der andere auf kindgerechten 1,50 Meter.

Sprungwerk: Kurse, Geburtstage und Gastronomie

Für das Sprungwerk ist eine breite Palette an Kursen geplant. Vom Seniorensport über Fatburning bis hin zum Mutter-Kind-Springen ist für jede Alters- und Trainingsstufe etwas dabei. Für Schulklassen wird es selbstverständlich besondere Konditionen geben, ebenso wie für Geburtstagspartys. Das gastronimische Angebot sieht eine hochwertige Snackküche rund um Pommes, Pizza und Salat vor.

Jobs im Sprungwerk

Das Sprungwerk stellt ein! Du bist mindestens 18 Jahre alt und hast Lust auf einen abwechslungsreichen Job, der Sport und Spaß verbindet? Dann sucht das Sprungwerk genau dich! Alle Infos findest du unter www.sprungwerk-hagen.de

Adresse und Anfahrt

Sprungwerk Hagen
Dödterstr. 10
- Elbershallen -
58095 Hagen
Das Sprungwerk Hagen hat seit dem 27.04.2017 eröffnet!

www.sprungwerk-hagen.de

Top-Artikel und Videos


Trampolinhallen News per Mail

Trag dich jetzt in unserem Newsletter ein, um z.B. sofort eine Info zu erhalten wenn eine neue Trampolinhalle eröffnet.



Hähnel Assekuranzmakler

Die nächsten 5 Neueröffnungen

bacejump (Landau in der Pfalz)
Eröffnung voraussichtlich April 2017 mehr...
Superfly (Wiesbaden)
Eröffnung voraussichtlich April 2017
Trampolinhalle (Göppingen)
Eröffnung voraussichtlich Juni 2017
Hall of Bounce (Köln)
Eröffnung voraussichtlich Oktober 2017
Superfly (Hannover)
Eröffnung voraussichtlich 2017 mehr...
Alle anzeigen