Slackline

Die Slackline ist eine oft gesehene Erweiterung von Schnipselgruben. Sie besteht aus einem Gurt, der zwischen zwei Punkten straff gespannt wird. Das Ziel ist es die Balance zu halten und möglichst elegant von A nach B zu kommen. Die Slackline eignet sich hervorragend als kleine Abwechslung zu den vielfältigen Sprungaktivitäten im Trampolinpark.

Weil der Balancierende meist scheitert ist die Slackline nicht nur für den Hochseilakrobaten selbst, sondern auch für die Zuschauer ein riesen Spaß. Zum Glück fällt man weich und wohlbehütet in das Foam Pit.

Trampolin-Lexikon Übersicht

Top-Artikel und Videos


Trampolinhallen News per Mail

Trag dich jetzt in unserem Newsletter ein, um z.B. sofort eine Info zu erhalten wenn eine neue Trampolinhalle eröffnet.



Hähnel Assekuranzmakler

Die nächsten 5 Neueröffnungen

Jump'n Fly (Mörfelden-Walldorf)
Eröffnung 31. Januar 2017 mehr...
AirHop (Düsseldorf)
Eröffnung voraussichtlich Anfang April 2017 mehr...
Sprungwerk (Hagen)
Eröffnung voraussichtlich April 2017
Superfly (Wiesbaden)
Eröffnung voraussichtlich April 2017
bacejump (Landau in der Pfalz)
Eröffnung voraussichtlich April 2017 mehr...
Alle anzeigen