Jump Berlin Marzahn

Bild aus dem Jump Berlin Nord
Die Pitfall des ersten Jump Berlins, Foto: facebook.com/jumpberlin

Jump Berlin eröffnete seinen ersten Trampolinpark im Herbst 2015. Nun planen die fleißigen Berliner den zweiten Standort in Marzahn, der noch im Jahr 2016 unter dem Namen Jump Berlin Ost eröffnen wird. Erfahrung mit Freizeitvergnügen sammelten die Köpfe hinter Jump Berlin bereits reichlich, zum Beispiel durch den Betrieb von Europas größter innerstädtischer Beachvolleyballanlage. Nun haben es ihnen aber die Trampolinparks angetan und wir dürfen uns auf die Eröffnung des Jump Berlin Marzahn freuen.

Jump Berlin Marzahn Ausstattung

Die Jump Berlin Trampolinparks werden von der niederländischen Firma ELI Play gebaut und von Jump XL konzipiert. Wenn das Jump Berlin Marzahn ähnlich aufgebaut sein wird wie der erste Standort in der Hauptstadt, erwarten uns ein großzügiger Openjump Bereich, eine Dodgeballarena und Tumblinglanes. Dass das Jump Berlin Marzahn mit einer Foam Pit ausgestattet sein wird ist unwahrscheinlich. Vielmehr setzen die Berliner aus Überzeugung auf Airbags, die zwar optisch weniger hermachen und eine nicht ganz so sanfte Landung bieten, aber nach Angaben der Betreiber hygienischer sind.

Marzahn: Kurse und Extras

Besonders stolz ist das Jump Berlin auf das umfangreiche Kursangebot. Dass es auch im Osten Berlins ein breites Kursangebot geben wird, gilt als so gut wie sicher. Wer seine Fähigkeiten auf dem Trampolin verbessern will, findet in Marzahn künftig ein interessantes Angebot rund um Trickkurse und Trainingseinheiten mit Trampboards. Das Fitbleiben unter fachkundiger Anleitung wird durch die Sport- und Fitnesskurse wahrscheinlich auch in Marzahn ermöglicht.

Des Weiteren werden im Jump Berlin Marzahn mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit Partypakete für Kindergeburtstage angeboten. Diese umfassen im Standort Nord derzeit einen geschmückten Partytisch, ein Buffet und die Sprungzeit.

Preise und Öffnungszeiten

Details zu den Preisen und Öffnungszeiten des Jump Berlin Marzahn gibt es zu diesem frühen Zeitpunkt noch nicht. Es ist aber unwahrscheinlich, dass die Betreiber von ihrer bisherigen Kalkulation abweichen. Der normale Stundenpreis wird daher wohl bei 13€ pro Springer liegen. Rabattaktionen für Gruppen, eine Stempelkarte und weitere Tarife für 90 sowie 120 Minuten vergünstigen das Hüpfvergnügen. Zu den Öffnungszeiten ist derzeit nichts Genaues bekannt. Wahrscheinlich wird es aber an sechs Tagen in der Woche freie Sprungzeit sowie besondere Termine für Gruppen und Schulklassen geben.

Adresse und Anfahrt

Das Jump Berlin Marzahn wird den Osten der Hauptstadt um eine Trampolinhalle bereichern. Der genaue Standort des Trampolinparks ist derzeit aber noch nicht bekannt. Sobald die Adresse veröffentlicht wurde, stellen wir euch hier die schnellsten Anfahrtswege zusammen.

Top-Artikel und Videos


Trampolinhallen News per Mail

Trag dich jetzt in unserem Newsletter ein, um z.B. sofort eine Info zu erhalten wenn eine neue Trampolinhalle eröffnet.



Hähnel Assekuranzmakler

Die nächsten 5 Neueröffnungen

Jump'n Fly (Mörfelden-Walldorf)
Eröffnung 31. Januar 2017 mehr...
AirHop (Düsseldorf)
Eröffnung voraussichtlich Anfang April 2017 mehr...
Sprungwerk (Hagen)
Eröffnung voraussichtlich April 2017
Superfly (Wiesbaden)
Eröffnung voraussichtlich April 2017
bacejump (Landau in der Pfalz)
Eröffnung voraussichtlich April 2017 mehr...
Alle anzeigen