Betriebsausflug Trampolinpark: Die Idee für ein alternatives Firmenevent!

Ein Betriebsausflug im Trampolinparks ist jene innovative Idee, die man für ein Firmenevent sucht. Ob ein Jubiläum bevorsteht, ein Incentive ansteht oder aber lediglich eine alternatives Training für die allgemeine Firmenfitness benötigt wird – im Trampolinpark wird die Firmenfeier ein riesen Spaß für alle Mitarbeiter. Trampolinspringen ist nicht nur besonders gelenkschonend, es macht auch einfach Freude. Durch die regelrechten Luftsprünge werden Glückshormone ausgeschüttet und Stress aktiv abgebaut. Jeder Teilnehmer kann sich gesund gehen lassen und einfach mal so richtig austoben. Gemeinsam mit den Kollegen auf einer riesen Trampolinfläche herumtollen, Ballspielen oder sogar Saltos üben – die Möglichkeiten sind vielfältig und für jeden ist etwas dabei. Alter oder körperliche Verfassung stehen bei diesem Teamevent nicht im Vordergrund. Trampolinspringen und Spaß haben kann jeder. Die zusätzlichen Angebote wie Schnipselgrube, Gladiatorenarena und Co stärken den Teamgeist und fördern den Wettkampf auf eine spielerische Art und Weise.

Ein Betriebsausflug im Trampolinpark hat viele Vorteile

Betriebsausflüge können viele Ziele verfolgen, beispielsweise die interne Teambildung, oder sogar den Ausbau von Geschäftsbeziehungen mit Geschäftspartnern. Die Kundenbindung ist ein weiteres oft verfolgtes Ziel eines Betriebsausflugs. Veranstalten Sie Ihre Firmenfeier in einem Trampolinpark, können Sie in jedem Fall von einigen Vorteilen profitieren. So spielt unter anderem die Geschlechterverteilung der Belegschaft beim Trampolinspringen keine Rolle. Mitarbeiter, Kunden und Geschäftspartner können miteinander auf den Sprungflächen Spaß haben und sich beim gemeinsamen Hüpfen zusammen amüsieren. Die Interaktion steht in einem Trampolinpark vollkommen im Vordergrund. Beim dreidimensionalen Völkerball oder dem gewagten Sprung aus 3 Metern Höhe auf ein gigantisches Luftkissen, kommt bei der Belegschaft jede Menge Freude auf. Der Betriebsausflug im Trampolinpark passt zudem sehr einfach in das zu Verfügung stehende Budget. Die gesetzliche Steuerfreigrenze für Firmenausflüge liegt bei derzeit 110,00 EUR (Brutto) pro Angestelltem und Halbjahr. Diese steuerfreie Zuwendung ist ein gutes Argument. Noch nicht überzeugt? Dann stellen Sie sich doch einfach den Anblick Ihres Chefs vor, der gerade in Stoppersocken zum filmreifen Monsterdunk ansetzt, während ihm ein Vorstandsmitglied in der Luft den Ball zupasst.

Betriebsausflug buchen im Trampolinpark

Jetzt gleich den anstehenden Betriebsausflug im Trampolinpark buchen und die Belegschaft begeistern. Einfach online einen Trampolinpark in der Nähe finden, ein Zeitfenster auswählen und die Reservierung abschicken. Fertig. Umkleiden, gekühlte Getränke und Parkplätze befinden sich vor Ort. Das Mitführen einer Action-Cam ist in modernen Trampolinparks auf den Sprungflächen gestattet und hält das gelungene Firmenevent für witzige Präsentationen und die Nachwelt fest.

Top-Artikel und Videos


Trampolinhallen News per Mail

Trag dich jetzt in unserem Newsletter ein, um z.B. sofort eine Info zu erhalten wenn eine neue Trampolinhalle eröffnet.



Hähnel Assekuranzmakler

Die nächsten 5 Neueröffnungen

Ninjoy (Münster)
Eröffnung voraussichtlich März 2017
AirHop (Düsseldorf)
Eröffnung voraussichtlich Anfang April 2017 mehr...
Sprungwerk (Hagen)
Eröffnung voraussichtlich April 2017 mehr...
Superfly (Wiesbaden)
Eröffnung voraussichtlich April 2017
bacejump (Landau in der Pfalz)
Eröffnung voraussichtlich April 2017 mehr...
Alle anzeigen