AirHop Trampolinpark München

Am 18. Juni 2016 hat München seine erste Trampolinhalle bekommen. Mitte Juni hat das AirHop München seine Pforten in Bayerns Hauptstadt geöffnet und bietet seitdem Sprungvergnügen auf zahlreichen Trampolinen. Erfahrung bringen die Köpfe hinter AirHop bereits aus Großbritannien mit. Auf der Insel eröffnete AirHop 2015 den nach eigenen Angaben bislang größten Trampolinpark der Welt in Bristol. Für Deutschland hat das Unternehmen große Pläne: München wird der zweite deutsche Standort von AirHop, der Trampolinpark in der Ruhrmetropole Essen wurde bereits einige Wochen zurvor eröffnet. Weitere Pläne hat das Unternehmen für Moers in Nordrhein-Westfalen sowie Leipzig und zahlreiche weitere Großstädte.

Ausstattung von AirHop München

Der AirHop Trampolinpark in München bietet ein breites Angebot an Attraktionen und beschränkt sich dabei nicht nur auf Trampoline. Herzstück ist aber nichtsdestotrotz der große Freisprungbereich mit über 70 Trampolinen in unterschiedlichen Formen. Natürlich fehlen auch Trampoline an den Wänden nicht.

Eine große Foampit mit über 15.000 Schaumstoffwürfeln und drei Trampolinbahnen lädt zu Tricks und Stunts ein. In die weichen Würfel kann nach Lust und Laune gesprungen werden und die Landung ist stets sanft. Perfekt für Trampolinanfänger, die sich an erste Salti und Co. wagen wollen.

Ein Kräftemessen gibt es auf dem Battle Beam, eine Art Schwebebalken, von dem man seinen Gegner stoßen muss. Schläge gegen den Kopf sind verboten, ansonsten sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Natürlich fällt der Verlierer auch hier weich in die Foampit.

An vier Basketballkörben in unterschiedlichen Höhen kann so gut wie jeder den perfekten Slamdunk üben - von ganz klein bis ganz groß. Wer eher auf Mannschaftssport steht findet in der Dodgeballarena Mitspieler und Gegner. Die Trampolinvariante des Völkerball ist besonders in der Gruppe ein kräftezehrender Spaß bei dem es auf Wurftechnik, Ausdauer und Geschick ankommt.

Auf Sprungkraft und Ausdauer kommt es auch beim Wipe Out an. Das erbarmungslose Mehrspielergeschicklichkeitsspiel ist eine Art Rodeobulle bei dem die Spieler auf Plattformen stehen und Schwungarmen ausweichen müssen. Über einen Arm wird gesprungen, der andere wird unterduckt. Wer sich behaupten kann und als letztes auf der Plattform steht hat gewonnen.

AirHop München Angebote

Wie für eine Trampolinhalle üblich gibt es auch bei AirHop zahlreiche Zusatzangebote neben dem normalen Trampolinspringen. Ein Trampolin-Fitnesskurs (AirFit) wurde in England zeitweise angeboten und wäre auch für Münchens Sportbegeisterte ein tolles Angebot. Schließlich verbrennt Trampolinspringen super viele Kalorien und macht dabei richtig Spaß. Ob es im Münchener Trampolinpark Dodgeball- oder Slam-Dunk-Tuniere geben wird bleibt abzuwarten. Dass AirHop München allerlei Angebote für Schulklassen, Firmenfeiern und Geburtstagspartys anbieten wird ist aber sehr wahrscheinlich.

Preise und Öffnungszeiten

Mo-Do: 12 Uhr bis 21 Uhr
Fr: 12 Uhr bis 22 Uhr
Sa: 10 Uhr bis 22 Uhr
So und Feiertage sowie Schulferien: 10 Uhr bis 21 Uhr

Die Preise des AirHop München in der Übersicht:

Stoppersocken kosten 2€ pro Paar, das wiederverwendet werden kann solange das Profil noch intakt ist.

Allgemeines Springen

1 Stunde Springen – 12,00€

Familienpaket (gültig für zwei Erwachsene und zwei Kinder bei gemeinsamem Besuch des Parks)

1 Stunde Springen – 40,00€

Gruppen mit 10+ Personen & Events (Preise gültig für Mo-Do; Fr-So, Feiertage auf Anfrage)

1 Stunde Springen – 10,50€

Geburtstagspartys (Minimum 6 Gäste)

Mo –Do

Fr-So und Feiert.

10 Gäste

180€

200€

Jeder weitere Gast (bzw. pro Person ab 6 Gästen)

18€

20€

20 Gäste

340€

380€

Jeder weitere Gast

17€

19€

30 Gäste

480€

540€

Jeder weitere Gast

16€

18€

Adresse und Anfahrt

AirHop München
Ingolstädter Straße 172
80939 München
airhoppark.de

Das AirHop München befindet sich in direkter Nähe zur Bushaltestelle Anton-Will-Straße. Parkplätze für die Anreise mit dem PKW sind ausreichend vorhanden.

Top-Artikel und Videos


Trampolinhallen News per Mail

Trag dich jetzt in unserem Newsletter ein, um z.B. sofort eine Info zu erhalten wenn eine neue Trampolinhalle eröffnet.



Hähnel Assekuranzmakler

Die nächsten 5 Neueröffnungen

Jump'n Fly (Mörfelden-Walldorf)
Eröffnung 31. Januar 2017 mehr...
AirHop (Düsseldorf)
Eröffnung voraussichtlich Anfang April 2017 mehr...
Sprungwerk (Hagen)
Eröffnung voraussichtlich April 2017
Superfly (Wiesbaden)
Eröffnung voraussichtlich April 2017
bacejump (Landau in der Pfalz)
Eröffnung voraussichtlich April 2017 mehr...
Alle anzeigen


News zu dieser Trampolinhalle